Bei fehlerhafter Darstellung des Newsletters klicken Sie bitte hier (online).
 
10.04.2018

Anrede

Benvenuto Cellini, Schöpfer der Saliera und Albrecht Altdorfer, Künstler, Baumeister und Kupferstecher - diesen beiden beachtenswerten Persönlichkeiten widmen sich zwei aktuelle Publikationen des Verlag Holzhausen.

Ihr Verlag Holzhausen
Scientific Publishing

 

NEUERSCHEINUNG

Albrecht Altdorfer - Mystischer Gottesglauben in Regensburg

Eine andere Sichtweise auf das Wirken und Schaffen von Albrecht Altdorfer, dies demonstriert Mathias F. Müller in seinem Werk "Albrecht Altdorfer - Mystischer Gottesglauben in Regensburg". Altdorfers Kunst wurde bislang unter dem Begriff Donauschule zusammengefasst und seine Bildinhalte bzw. Naturdarstellungen als fantastische Welten bezeichnet. Doch seine Gemälde sind, ähnlich wie Symbole, geistige Repräsentationen mit assoziativen und emotionalen Bedeutungen im Sinne der neuplatonischen Mystik.

418 Seiten | 17 x 24 cm | Softcover | EUR 34,90 | ISBN: 978-3-903207-10-3 | 

Im Shop erhältlich!

 
Weiterlesen

 

NEUERSCHEINUNG

Cellinis Saliera - Die Biographie eines Kunstwerks

Im Jahr 1543 überreichte Benvenuto Cellini dem König von Frankreich, François I., ein goldenes Kunstwerk, dessen Idee von entgegengesetzten Polen wie Salz und Pfeffer, Wasser und Erde, Mann und Frau dominiert wird. Geschaffen  aus  kostbarem  Material und geleitet von komplexen und vieldeutigen inhaltlichen Komponenten gehört dieses Werk zum Vollkommensten, was die Kunst des Manierismus hervorgebracht hat. Dem wechselvollen Leben dieses wohldokumentierten Meisterwerks nachzuspüren, dessen Biographie geschrieben werden will, haben sich die renommierten Autorinnen und Autoren aus dem internationalen universitären und musealen Bereich sowie die Spezialistinnen und Spezialisten aus dem Kunsthistorischen Museum zur Aufgabe gemacht.  

Hrsg.: Paulus RAINER | Sabine HAAG

Schriften des Kunsthistorischen Museums – Band 19

376 Seiten Textteil & 56 Seiten Bildteil | 24 x 28 cm | Hardcover | EUR 49,95 | ISBN: 978-3-902976-98-7 | ISSN: 2521-3210 |

Im Shop erhältlich!

 
Weiterlesen

 

IN EIGENER SACHE

Relaunch: Verlag Holzhausen Online-Shop

Der Online-Shop des Verlag Holzhausen erstrahlt ab sofort in neuem Gewand: Neues Design, neue Rubriken, mehr Auswahl bei den Zahlungsmethoden.

Ihre Vorteile im Überblick:

  • Neue Rubrikgestaltung für noch einfacheres Auffinden der von Ihnen gesuchten Publikation
  • Neue Publikationen des Verlag Holzhausen übersichtlich direkt auf der Startseite gereiht
  • Bonuspunkteprogramm: Sammeln Sie mit jedem Einkauf Punkte und lösen Sie sie bei Folgeeinkäufen ein
  • Sie haben Fragen zu einem Produkt? Treten Sie unkompliziert und schnell via "Stellen Sie Fragen zum Artikel" mit dem Verlag Holzhausen in Kontakt
  • Teilen - Liken - Merken - Kommentieren: mehr Interaktivität
  • Treue zahlt sich aus: Sammeln Sie pro Einkauf Punkte und sichern Sie sich dadurch Ihren permanent gewährten Rabatt in der Höhe von 5%
  • Wählen Sie die Zahlungsmethode, die zu Ihnen passt: Sofortüberweisung, Kreditkarte, Paypal, Abholung & Barzahlung, auf Rechnung
  • DSGVO-konforme Abwicklung Ihrer Bestellung
 
Zum Shop

Verlag Holzhausen - Der Sach- und Wissenschaftsbuchverlag
Traungasse 14-16 | 1030 Wien | Tel.: 0043 1 740 95-0
office@verlagholzhausen.at

Medieninhaber und Verleger: Verlag Holzhausen GmbH
Traungasse 14-16, 1030 Wien, Österreich, Tel: 0043 1 740 95-0, Website des Verlag Holzhausen
FB-Nr.: 207841z | FB-Gericht: HG Wien | UID-Nr.: ATU51587509
Es gelten die AGB der Verlag Holzhausen GmbH: AGB
Impressum | Offenlegung
Datenschutzerklärung


Sie möchten sich aus dem Verteiler austragen? Dann klicken Sie bitte hier.